Verwaltung | Impressum | Aktualisierungen
TSV Liekwegen von 1910 e. V.
 
 
Letzte Aktualisierungen
Bild

 

Willkommen bei der SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten 

 

Hallo liebe Freunde der SG. Die Fußballsaison ist bereits wieder im vollen Gange.
 

Wer die Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen unserer Damen- und Herrenmannschaften einsehen möchte kann dies hier tun:
 

>1. Herrenmannschaft
 

>2. Herrenmannschaft
 

>3. Herrenmannschaft
 

>1. Damenmannschaft
 

>2. Damenmannschaft
 

>Altsenioren Ü40 (1. Mannschaft)
 

>Altsenioren Ü40 (2. Mannschaft)
 

>Altsenioren Ü40 (3. Mannschaft)
 

Nähere Informationen z.B. zu Trainingszeiten gibt es auf den einzelnen Mannschaftsseiten.
 

Allen Mannschaften viel Erfolg !!!  
 
Erste Herrenmannschaft gewinnt Auftaktspiel
04.08.2018 | News | Bericht | Verein | 1. Herren
Schon während das Derby in Nienstädt noch in vollem Gange war, startete unsere erste Herrenmannschaft im Enzer Pappelstadion in die neue Spielzeit. Mit 2:0 konnten sich unsere Jungs am Ende gegen den TuS SW Enzen II durchsetzen und stehen zumindest bis morgen auf Platz 1.
 

Kurzzusammenfassung: 
0:1 Jannik Fietz (15. Minute) 
Gelbe Karte TuS SW Enzen II (23. Minute) 
0:2 Ahmet Akman (46. Minute)
 

Unsere erste Mannschaft lieferte bei immer noch wirklich extremen Temperaturen (laut wetter.com 30 Grad gefühlt aber noch wärmer) eine starke Partie ab. Das Spiel begann auf beiden Seiten eher kontrolliert und abwartend. Beide Mannschaften waren eher darauf bedacht wenige Fehler zu machen. Die besseren Torchancen hatte aber unsere erste Herrenmannschaft die gerade in der ersten Halbzeit noch das eine oder andere Tor mehr hätte schießen müssen. Am Ende fand das Runde durch Jannik Fietz (15. Minute) und ein Strafstoßtor von Ahmet Akman (46. Minute) zweimal den Weg ins Eckige. 
Die Gastgeber, die unter anderem mit dem für das gestrige Spiel noch gesperrten Kapitän ihrer Bezirksligamannschaft aufliefen, spielten ebenfalls keinen schlechten Fußball, kamen aber sehr selten an der SG-Defensive vorbei, die über 90 Minuten ein starkes Spiel machte. Nur in der 20. Minute wurde es einmal richtig brenzlig als der Ausgleichstreffer des SWE II aufgrund einer Abseitsstellung zurückgepfiffen wurde. 
Insgesamt aber ein wirklich starker Auftritt unserer Jungs die die Räume gut zustellten und teilweise guten Kombinationsfußball spielten. Es lief zwar noch nicht alles perfekt aber auf diesem Spiel lässt sich in den kommenden Wochen trotzdem aufbauen.
 

Trainer Frank Fuchs zeigte sich ebenfalls sehr zufrieden mit dem Auftritt seiner gesamten Mannschaft und hob dabei besonders vier Akteure lobend hervor: 
Arouna Kone macht ein starkes Spiel im Mittelfeld und gewann den Großteil seiner Zweikämpfe. 
Fabian Schmalz ackerte 90 Minuten auf seiner rechten Außenbahn und zeigte ebenfalls eine starke Partie. 
Torhüter Raphael Kraus bekam zwar nicht allzu viel auf seinen Kasten war aber wie gewohnt zur Stelle wenn er gefordert wurde. 
Routinier und Kapitän Dennis Schwarze machte ein ganz starkes Spiel und war eine Bank im Abwehrzentrum. 
Trotz der lobenden Worte für einige Spieler war aber vor allem die Mannschaftsleistung sehr gut und die ersten drei Zähler der Saison wurden als Team geholt.
 

Wie oben bereits erwähnt lief zwar noch nicht alles 100%ig rund, was aber zum Saisonauftakt nicht zu erwarten ist. Jetzt heißt es bis zum Heimauftakt am nächsten Sonntag in Liekwegen noch an ein paar Dingen zu arbeiten und dann das Punktekonto nach Möglichkeit auf 6 Punkte zu erhöhen. Zu Gast ist dann die Zweitvertretung des SC Rinteln. 
 
Darius Krösche | 05.08.2018
Umkämpftes Remis im Derby
04.08.2018 | News | Bericht | Verein
Unsere dritte Herrenmannschaft war heute zu Gast beim Nachbarn vom SV Nienstädt 09 im Nienstädter Schierbachstadion.
 

Kurzzusammenfassung:  
Gelbe Karte SG III (44. Minute) 
1:0 Tobias Gums (44. Minute) 
Gelbe Karte SV Nienstädt 09 (51. Minute) 
Gelbe Karte SV Nienstädt 09 (51. Minute) 
1:1 Felix Glag (52. Minute) per Strafstoß 
Gelb-rote Karte SG III (70. Minute) 
Gelbe Karte SG III (90. Minute)
 

Bei 30 Grad (gefühlt sogar noch höhere Temperaturen) im Nienstädter Schierbachstadion begann die Begegnung zwischen den beiden Nachbarvereinen. Unsere dritte Herrenmannschaft hielt im Duell der Aufsteiger sehr gut mit, musste aber schlussendlich doch mit einem 0:1-Rückstand in die Halbzeit gehen. Kurz vor der Pause (44. Minute) traf Tobias Gums für den SVN zur Führung. 
Doch unsere Jungs ließen sich von diesem auch zeitlich sehr ungünstigen Rückstand nicht unterkriegen und kamen nur 7 Minuten (52. Minute) nach dem Wiederanpfiff durch einen verwandelten Strafstoß von Felix Glag zum 1:1-Ausgleichtreffer. Für Felix sicher auch ein besonderer Treffer gegen viele seiner ehemaligen Mitspieler aus der Jugend. In der 70. Minute machte unser Torschütze leider noch einmal von sich reden, da er die zweite gelbe Karte der Partie sah und vorzeitig unter die Dusche musste. Doch auch mit 10 Mann hielt unsere dritte Herrenmannschaft das 1:1 und entführte somit einen Punkt aus dem Schierbachstadion. 
Natürlich müssen wir zugeben, dass die Gastgeber über 90 Minuten deutlich mehr Torchancen hatten, aber immer wieder an unserem starken Torhüter Steven Davies scheiterten. Unsere Jungs nutzten ihre ehrlich gesagt einzige richtige Torchance zum Ausgleichtreffer. 
Abschließend sei noch gesagt, dass durchaus eine Derbystimmung in Nienstädt herrschte. Beide Teams kämpften und lieferten sich durchaus auch mal das eine oder andere Wortgefecht. Das es überhaupt dazu kam, lag auch an einigen fragwürdigen Entscheidungen des Unparteiischen, der dadurch auch eine gewisse Hektik aufkommen ließ. Wichtig zu sagen ist aber, dass es nie grob unsportlich wurde.
 

Alles in allem aber ein gelungener Auftakt für unsere dritte Herrenmannschaft (auf den einen Punkt kann das Team wirklich stolz sein) auf dem sich in der nächsten Woche beim Heimauftakt gegen den TuS Germania Apelern II in Sülbeck aufbauen lässt. 
 
Darius Krösche | 05.08.2018
Spielpläne der Jugendmannschaften (Fußball)
03.08.2018 | Termin | News | Verein | Jugend
Die Spielpläne für den Jugendbereich in Schaumburg wurden veröffentlicht.
 

Die Saison beginnt mit den folgenden Spielen für unsere Jugendmannschaften:
 

Fr. 10.08. SC Auetal vs JSG (F2) 
Sa. 11.08. VfL Bad Nenndorf III vs JSG (E2) 
Sa. 11.08. SC Rinteln vs JSG (E1) 
Sa. 11.08. JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen III vs JSG (D1) 
Sa. 11.08. JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen II vs JSG (C1) 
Sa. 18.08. JSG (F1) vs FC Stadthagen 
Sa. 25.08. erster Spieltag G-Jugend in Stadthagen
 

Für weitere Informationen könnt ihr gerne den Links (zu Fussball.de) in den Bereichen der entsprechenden Mannschaften folgen.
 

 
Darius Krösche | 03.08.2018
Vorläufige Spielpläne der Damenmannschaften (Fußball)
31.07.2018 | Termin | News | Verein
Die vorläufigen Spielpläne für den Damenbereich in Schaumburg wurden veröffentlicht.
 

Die Saison beginnt mit den folgenden Spielen für unsere Damenmannschaften:
 

Sa. 11.08. SG II vs. SC Auetal 
Sa. 11.08. SG I vs. SC Schwalbe Möllenbeck
 

Für weitere Informationen könnt ihr gerne den Links (zu Fussball.de) in den Bereichen der entsprechenden Mannschaften folgen.
 

 
Darius Krösche | 31.07.2018
Vorläufige Spielpläne der Herrenmannschaften (Fußball)
14.07.2018 | Termin | News | Verein
Die vorläufigen Spielpläne für den Herrenbereich in Schaumburg wurden veröffentlicht.
 

Die Saison beginnt mit den folgenden Spielen für unsere Herrenmannschaften:
 

Sa. 04.08. TuS SW Enzen II vs SG I 
Sa. 04.08. SV Nienstädt 09 vs SG III 
So. 05.08. TuSG Wiedensahl vs SG II 
Fr. 10.08. SG I (Ü40) vs SG Engern-Deckbergen-Schaumburg 
Fr. 10.08. SG II (Ü40) vs VfL Bückeburg 
Fr. 10.08. SG III (Ü40) vs SG Rodenberg
 

Für weitere Informationen könnt ihr gerne den Links (zu Fussball.de) in den Bereichen der entsprechenden Mannschaften folgen.
 

 
Darius Krösche | 18.07.2018
12. Ferien-Fußballschule in Liekwegen ein voller Erfolg
14.06.2018 | Termin | News | Bericht | Galerie | Verein | Jugend
Wie in jedem Jahr war auch in diesem Jahr wieder die FFS Ferienfussballschule Thormählen zu Gast bei uns im Waldsportpark in Liekwegen und das bereits zum 12. Mal. Gemeinsam mit 64 Kindern (neuer Teilnehmerrekord) der Jahrgänge 2004 bis 2013 verbrachte das Trainerteam um Oliver Thormählen wieder einmal ein schönes Wochenende. Wie man auf den Bildern erkennen kann erhielt zudem jedes der Kinder ein Trikot von der FFS. Dieses war in diesem Jahr passenderweise in den Vereinsfarben der JSG Liekwegen/Sülbeck gehalten. 
Am Freitag hatten wir leider etwas mit dem Wetter zu kämpfen. Aufgrund eines Gewitters und Regenfällen musste das Training auch kurz unterbrochen werden. Den Abschluss des Freitags bildete dann aber das traditionelle Bundesligaturnier, welches alle äußeren Bedingungen vergessen machte. 
Am Samstag wurde das Wetter dann deutlich besser und das Training konnte den ganzen Tag durchgeführt werden. Den Großteil des Tages deckte der Technik-Champ ab, ein Wettbewerb bei dem die Kinder durch das meistern von unterschiedlichen fußballerischen Herausforderungen Punkte sammeln konnten. Zum Abschluss des Samstages wurde das Champions League-Turnier ausgespielt, dass ebenso wie die Bundesliga am Freitag den spannenden Abschluss des Tages bildete. 
Am Sonntag kam dann das Fußballwochenende zum Ende. Nach einigen Stunden Training bildete das WM-Turnier den krönenden Abschluss des gesamten Wochenendes. Auch dort gab es wieder einige spannende Spiele und natürlich reichlich Emotionen bei allen teilnehmenden Kindern. 
Neben dem regulären Training fanden am Samstag- und Sonntagmorgen auch noch spezielle Einheiten für die Torhüter statt. Diese lernten ebenfalls einiges dazu und konnten ihr Können in kleinen Wettbewerben unter Beweis stellen. 
Zum Ende des Wochenendes gab es dann noch die große Siegerehrung, bei der jedes Kind mindestens einen Pokal erhielt und alle am Ende kaputt aber sehr glücklich nach Hause fuhren. Der kleine Ben lobte das Wochenende mit den Worten: „Es gibt nichts, was mir hier nicht gefällt“. 
An dieser Stelle möchten wir uns natürlich noch einmal bei der Fußballschule für das großartige Wochenende bedanken. Zudem geht natürlich ein großer Dank an alle ehrenamtlichen Helfer und REWE Yasar Yavuz oHG, die wieder einmal eine große Hilfe bei der Verpflegung der Kinder und Trainer waren und ohne deren Unterstützung ein solches Event nicht umsetzbar wäre. Wir freuen uns bereits auf das kommende Jahr wenn die FFS Thormählen vom 14.06. bis zum 16.06.2019 zum 13. Mal zu Gast in Liekwegen ist. 
Euere JSG-Jugendleitung 
 
Darius Krösche | 14.06.2018